HomeTown, Spezialist in der Kurzzeitvermietung in Paris, Tel Aviv und Lissabon - Frankreich, Paris, Tel Aviv, Lissabon


HomeTown, Spezialist in der Appartementvermietung, bietet Ihnen in verschiedenen europäischen Städten Ferienwohnungen. Mieten Sie eine Wohnung und finden Sie eine gemütliche Atmosphäre in einer unserer Ferienwohnungen in Paris, Tel Aviv oder Lissabon.

Chalet Megève 01

Frankreich, Haute-Savoie


Chalet Megève 01

"Großartig und gemütlich, hat dieses unglaubliche Chalet uns erlaubt, einen außergewöhnlichen Urlaub im Herzen der Berge zu verbringen"

Frankreich, Haute-Savoie
Chalet Val d'Isère 04

Frankreich, Savoie


Chalet Val d'Isère 04

""

Frankreich, Savoie
Chalet Val d’Isere 03

Frankreich, Savoie


Chalet Val d’Isere 03

""

Frankreich, Savoie
Chalet Val d'Isère 02

Frankreich, Savoie


Chalet Val d'Isère 02

""

Frankreich, Savoie
Chalet Val d'Isère 05

Frankreich, Savoie


Chalet Val d'Isère 05

""

Frankreich, Savoie
Chalet Méribel 01

Frankreich, Savoie


Chalet Méribel 01

"Unvergesslicher Urlaub in den Bergen mit der ganzen Sippe in diesem warmen und traditionellen Chalet"

Frankreich, Savoie
Chalet Méribel 02

Frankreich, Savoie


Chalet Méribel 02

""

Frankreich, Savoie
Chalet Méribel 03

Frankreich, Savoie


Chalet Méribel 03

""

Frankreich, Savoie
Chalet Courchevel 02

Frankreich, Savoie


Chalet Courchevel 02

""

Frankreich, Savoie
Chalet Courchevel 03

Frankreich, Savoie


Chalet Courchevel 03

""

Frankreich, Savoie

Neueste Nachrichten


HomeTown blog offers you a selection of articles devoted to the best destinations, their news, culture, activities and of course, its people living in those destinations

Lifestyle

Sete und Umgebung

vor 3 Monate - Léa D.

Rückwärts bedeutet Sète „Sommer“ auf Französisch. Bekannt als das kleine französische Venedig,  lieben wir es ... Für seinen Hafen, die Kanäle, sein majestätisches See-Theater, welches das wunderschöne Mittelmeer überschaut. In dieser Stadt wurden Paul Valéry und Georges Brassens geboren, man kann sich nicht helfen, wenn man diese Geschichte mit einer poetischen Notiz beginnt. Genannt die einzigartige Insel oder das „Venedig von Languedoc“, wegen dem Kanal, ist Sète eine schöne Stadt in Occitanie angrenzend zu einer Salzwasser-Lagune und sandigen Stränden. Sein Fischerei Hafen und verschiedene maritime Aktivitäten haben dieser Stadt erlaubt über die letzten Jahrhunderte zu erblühen. Getragen von den immer wechselnden Winden ist das Mittelmeer ein wechselhaftes Meer: die Seefahrer brauchten eine neue Unterkunft im tiefen Wasser, welches viele Jahre später zur Geburt des Hafens in Sète führte. Das Legen des erstens Steins für Saint Louis markierte den Zugang zur offenen See. Aus dem Nichts geboren, ist Sète eine internationale Stadt mit verschiedenen Einflüssen aus dem Mittelmeer. Der gute Ruf der Stadt sprach sich schnell herum, dank seiner Weine und Küferei und exportiert in den Norden von Europa. Sète liegt in der Languedoc-Roussillon Region, bekannt für die Produktion dieser Weine. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Sète um die Weingärten im Hinterland zu entdecken, kosten Sie die Diversität der Languedoc Weine, gewachsen in einem Gebiet gebadet in Sonnenschein. Lernen Sie zusätzlich die Geschichte der Weingärten kennen, Sie werden eine Vielfalt an verschiedenen Weinen genießen: trockene und frische Weißweine, fruchtige Rosés, samtige und würzige Rotweine, der Himmel für Ihre Geschmacksknospen. Auch wenn Sète Venedig mit seinen Kanälen ähnelt, welche sichtbar von der wunderschönen Wohnung sind, hat es den Vorteil von üppigen Badestränden und wunderschönen Sonnenuntergängen das ganze Jahr durchgehend. Die Strände von Corniche oder Lazaret sind zwei verschiedene schöne Sandstrände, bestehend aus mehreren Buchten mit Sand. Wasseraktivitäten fehlen nicht in Sète! Scubatauchen, Segeln, See Kajak fahren, Wind surfen, Kite surfen, Jetski fahren ... Lassen Sie uns die Aktivität Ihrer Wahl wissen und wir reservieren gerne für Sie. Die Salinen von Sète besitzen eine einzigartige Schönheit. Entdecken Sie die Salztische und ihr pinkes Wasser für einen ungewöhnlichen Ausflug. Sie können diese via Zug, Fahrrad, zu Fuß oder in einer 4x4 geführten Tour entdecken. Wählen Sie Ihre bevorzugte Methode des Transports und genießen Sie die Panorama-Aussicht so wo nirgends. Sie können es auch auf dem Rücken eines Pferdes entdecken, für einen romantischen und atemberaubenden Ausritt. In der Umgebung Nicht weit von Sète ist die Camargue, eine natürliche französische Region am Rande des Mittelmeers. Es ist ein Ort mit einem ungewöhnlichen natürlichem Erbe: Sie können Flamingos und Vögel aller Art sehen. Einige Minuten von Sète, ist die Stadt von Marseillan, welche bekannt für ihre Camraguais Pferde ist. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr und reiten Sie in einer natürlichen Umgebung zwischen Land und Meer. Gelegen im Süden von Frankreich, liegt Sète angrenzend an mehrere Städte, welche Sie absolut besuchen sollten. Wir haben eine Auswahl getroffen mit Aktivitäten die Sie nicht verpassen sollten. Montpellier Etwa 30 Minuten weit weg von Sète ist die schöne Stadt Montpellier. Dynamisch und sonnig ist diese Stadt voll mit Dingen zum Erleben. Ausstellungen, kulturelle Besuche, wandern Sie durch die mittelalterlichen Straßen oder genießen Sie ein Glas frischen Weißwein: eine Vorbereitung auf den Abend, welcher Sie erwartet, denn die Stadt ist bekannt für diese Abende mit verschiedenen Bars und Nachtclubs. Unsere Vorschläge: ➢ Dasjardin des plantes ➢ St. Peter's Cathedral ➢ Das Idée Saveurs Restaurant (Französische Küche): 5 rue Four des Flammes +33 4 67 29 88 62 Wie man dort hinkommt? ➢ Via TER von der Sète Station aus zur Montpellier Saint-Roch Station: 20 Minuten ➢   Mit dem Auto über die D612: 40 Minuten Cap d’Agde Kreuzfahrten, Weingärten und farbenfrohe Erlebnisse: Cap d‘Agde ist voller Überraschungen. Nur 30 Minuten von Sète, ist es der ideale Ort um wunderschöne Strände zu entdecken, genießen Sie das Aquarium und besuchen Sie die kleinen Dörfer in der Nähe. Es ist auch ein privilegierter Ort um zu feiern: mehrere Nachtclubs und organisierte Partys ziehen Touristen zum Tanzen bis zum Sonnenaufgang an. Unsere Empfehlungen: ➢ Das Ephèbe Museum: La Clape Kreisel +33 4 67 94 69 60 ➢ Das Aquarium: 11 rue des 2 frères, +33 4 67 26 14 21 ➢ Das Fuzion Restaurant (Mittelmeer Küche): 162 route de Rochelongue +33 4 67 21 03 81 Wie man dort hinkommt? ➢ TER von der Sète Station zur Agde Station: 40 Minuten ➢ Mit dem Auto über die D2: 30 Minuten Aigues Mortes Diese schöne Stadt ist etwa 45 Minuten weit weg von Sète. In der Blütezeit der gotischen Architektur, sind die Stadtbefestigungen der Aigues-Mortes ein außergewöhnlich gut erhaltenes Ensemble. Von den Stadtmauern bis hin zur Kerker-Terrasse, Sie können eine atemberaubende Aussicht auf Camargue und die Salinen genießen, welche sich zwischen den Farben blau und lila abwechselt. Unsere Empfehlungen: ➢Buchen Sie Ihre Camargue Kreuzfahrt dank dem Touristen Büro: +33 4 66 53 73 00 ➢ Besuchen Sie das Petit Rhône Schutzgebiet: D202 St gilles road 30600 Sylvereal +33 6 81 95 83 46 ➢ Das Restaurant Le Patio'Né (Mittelmeer Küche): 16 Rue Sadi Carnot +33 9 82 31 51 73 Wie man dort hinkommt? ➢ Mit dem Intercity Zug + TER von der Sète Station bis zur Aigues Mortes Station: 2 Stunden ➢ Mit dem Auto via D612 und D62: 50 Minuten Mireval Halbwegs zwischen Montpellier und Sète ist diese charmante Stadt und seine ökonomische Aktivität basierend auf der Kultur der Weingärten, wessen Produktion von Muskat Weinen seit 1959 als AOC bekannt sind.  Zum Entdecken: bemerkenswerte Landschaften, viel Grün und sonnige Tage. Unsere Empfehlungen: ➢ Das Rabelais Weingut: Avenue de Verdun +33 4 67 78 15 79 Wie man dort hinkommt? ➢ Intercity Zug + TER von der Sète Station bis Vic - Mireval: 50 Minuten ➢ Mit dem Auto über die D612: 18 Minuten Les calanques de Cassis Ein paradiesischer Ort an den Ufern des Mittelmeers: türkises Wasser, kleine intime Buchten und majestätische Klippen, der perfekte Ort zum Entspannen. Unsere Empfehlungen: ➢ La Plage Bleue Restaurant (Mittelmeer Küche): Port Miou Distrikt +33 4 42 01 15 40 ➢ Das Restaurant L'Atelier Gastronomique (französische Küche): 24 rue de l'Arène +33 4 42 71 84 72 Wie man dort hinkommt? ➢ mit dem Auto über die A9: 2 Stunden und 15 Minuten Die Stadt von Sète hat ein komplettes Netzwerk an intermuralen Bussen und zu naheliegenden Städten. Wir empfehlen das Touristenbüro zu kontaktieren für den Fahrplan, Routen und Karten der verschiedenen Linien. Sète Touristen Büro: 60 Rue Mario Roustan +33 4 99 04 71 71 Ihre Ferien, unsere Priorität Mit den Füßen im Wasser beginnen Ihre Abenteuer in Frankreich nur. Um Ihnen zu erlauben ein neues Abenteur zu leben, hat Hometown Experience nur die besten französischen Reiseziele ausgewählt und eine Auswahl an Dienstleistungen kreiert, um sich Ihren Bedürfnissen anzupassen. Was auch immer die Zeit und der Ort, das Hometown Experience Team begleitet Sie auf jeden Moment Ihrer Reise. Genießen Sie Frankreich in der besten Weise möglich. Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter experience@apartments-services.com.

Mehr lesen
Sete und Umgebung

Sete und Umgebung

Kultur & Kunst

Japanische Kultur im Herzen der Hauptstadt

vor 4 Monate - Léa D.

Im 19. Jahrhundert, öffnete sich das Land der aufgehenden Sonne der Welt. Danach können wir sagen, dass Frankreich und Japan enge kulturelle Verbindungen und eine gegenseitige Faszination entwickelt haben. Die französische Bewunderung für diese Nation auf der anderen Seite der Welt wurde dank der Finesse des Japanischen geboren: Kino, Kochen oder Kunst, all die Dinge in denen Japaner sich überbieten. Europäische Kunst inspiriert von der japanischen Kultur wird Japonismus genannt, aber bitte merken Sie sich, selbst wenn die Franzosen leidenschaftlich über dieses wunderschöne Land sind, so werden die Japaner nicht ausgegrenzt! Französische Chefköche wie Alain Ducasse und Kino sind der letzte Schrei in Japan. Aber zurück zu unserem Thema des Tages, wenn sich die japanische Kultur einfach ins tägliche Leben der Pariser schleicht ... Japanische Kunst, ein visueller Genuss Die japanische Kreativität wird in den Mittelpunkt durch verschieden Ausstellungen in Paris gestellt sowie Filme, Shows, Konferenzen, Workshops ... Es gibt etwas für jeden. Das Fachwissen und die Beherrschung der Objekte als auch traditionelle Kunst sind im Herzen der japanischen Kultur: für die Japaner ist Kunst eine Art des Ausdrucks für Schönheit, Eleganz, Gelassenheit und den Zen-Geist. La Maison de la culture du Japan in Paris stellt mehrere Events in den Mittelpunkt, welche Sie in die variierende und raffinierte Kultur eintauchen lässt: Ausstellungen über beliebte Gemälde, Konferenzen über die Kreuzung von Osten nach Westen, Shows und Konzerte über verschiedene Instrumente inklusive dem Klavier von Jun Kanno. Viele Workshops inklusive Shiatsu Klassen sind erhältlich. Das Guimet Museum widmet sich der asiatischen Kunst seit dem 19. Jahrhundert und beinhaltet viele Kollektionen und Ausstellungen Japan gewidmet: es bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an japanischer Kunst seit Jahrzehnten an. Die Ausstellungen sind temporär: gehen Sie auf die Museums Webseite oben benannt und klicken Sie auf die Registerkarte „Ausstellungen“. Yoga Klassen für Kinder als auch Geschichten Workshops werden manchmal während der Schulferien organisiert: eine spaßige Arte die Schönheit der japanischen Kultur ihren Kindern näherzubringen! Kulinarische Geheimnisse Sie brauchen sich nicht zu wundern wie viele japanische Restaurants es in Paris gibt ... Sie sind unzählbar! Sie können dies bestätigen, falls Sie bereits durch die Straßen der Hauptstadt geschlendert sind, oder falls Sie dies bald geplant haben. Um einen Geschmack aus Japan in Paris zu genießen, gehen Sie in die Rue Saint-Anne. Es ist voll von japanischen Restaurants inklusive Sushi, sehr berühmten Ramen (manchmal mit 1 Stunde Wartezeit für eine dieser deliziösen Schalen...). Es hat den Vorteil von vielen Restaurants an einer Stelle, aber kleine Perlen verstecken sich auch überall sonst in der Hauptstadt... Hier ist unsere Auswahl der besten Adressen verteilt überall in Paris: Ramen Bowl Egal ob Sie ein bedingungsloser oder ein einfacher Fan sind, wir haben die ultimative Adresse gefunden, um eine deliziöse Schale an Ramen zu genießen. Eine raffinierte und warme Dekoration, helle Holzmöbel, helle Bar, Ramen Bowl ist eine japanische Bude der modernen Zeit. Von der offenen Küche aus werden die Kuriosen eingeladen den japanischen Chefkoch und sein Team zu beobachten, während sie ihr Rezept vorbereiten für die berühmte Brühe. 44 rue de Ponthieu Tel. : 09 81 27 77 16 Sapporo Dieses Restaurant auf der Saint Annes Straße ist immer geschäftig. Die Spezialität des Hauses sind Ramen. Es ist dazu in einer beliebten und freundlichen Atmosphäre und Menschen von überall kommen um dieses traditionelle und sehr beliebte Gericht aus Japans zu genießen, eine Nudelsuppe aus Brühe. Ein wahrer Genuss für ein angemessenes Budget, zwischen 12 und 15 Euro pro Mahlzeit. 37 rue Sainte-Anne Yasube Entsprechend dem Sprichwort, ein japanisches Restaurant, welches Japaner zum Mittagessen hat, ist ein guter japanischer Ort! Dies ist der Fall für das Yasube, ein Restaurant mit traditioneller Küche. Dekor mit sehr viel Zen, nüchtern und raffiniert, wo das Lieblingsgericht nichts anderes als das berühmte Bento ist, ein authentisches und großzügiges japanisches Picknick Mittagsessen vor Ort. 9 rue Sainte-Anne The 3 chocolates Für alle Naschkatzen, es gibt im Marais einen Shop, welcher westliche und asiatische Aromen vermischt: The 3 chocolates. Sie werden allerlei Arten an Schokolade und fruchtigen Süßigkeiten finden, verarbeitet mit der größten Finesse. 45 rue Saint-Paul Aki Boulanger Um mit einer süßen Note zu enden, gibt es eine Bäckerei, welche die französischen Klassiker mit der Kunst der japanischen Tradition neu vollendet. Die Qualität der Produkte ist original mit Exaktheit. 16 rue Saint-Anne Die Mangas, das Unvermeidliche Ein Manga ist ein japanischer Comic. Das Wort Manga wird oft als Bezeichnung, im weiteren Sinne, ein nicht-japanischer Comic-Streifen, welcher den Kode der beliebten japanischen Produktionen respektiert. Mangas übersetzt ins Französische werden wie im originalen von links nach rechts gelesen. Frankreich ist der zweitgrößte Konsument für Mangas in der Welt nach Japan: die Liebhaber von Mangas, werden ihr Glück in Paris finden. Unsere erste Empfehlung: das Manga Coffee. Es ist ein japanisches Konzept, welches darin besteht eine stressfreie Umgebung mit Entspannung zu kreieren, in welcher eine große Bibliothek aus erhältlichen Mangas bereitsteht. Es gibt auch die Möglichkeit von Spaß zwischen zwei Lesungen durch Videospiele, welche auch zur Verfügung stehen. Themen Abende und andere Animationen und Events bereichern auch das Leben des Cafés. 2019 wird die 27. Edition des Paris Manga veranstaltet. Dieses Event ist eine Referenz in Bezug auf Manga und Science Fiction. Es ist ein Rendezvous aus japanischer Animation, Filmstars und TV-Serien, Cosplay, Vorzeigeprojekte, Video Spiele; Animation und Kampfkunst. Im Programm jeder Edition: Gäste aus der ganzen Welt, Demonstrationen und Initiationen, Ratespiele und Konferenzen, 200 Stände aus Animationen und Shops mit den neuesten Trend direkt aus Japan und den USA ... Paris Japan Expo: 30 Minuten außerhalb von Paris ist dies ein Must-Event für Liebhaber von Japan und seiner Kultur. Von Manga bis hin zur Kampfkunst, von Video Spielen bis zur japanischen Folklore, von J-Musik bis hin zur traditionellen Musik ... Ein Ort des Entdeckens und des Genusses, welche Tradition und Neuheiten vermischt.

Mehr lesen
Japanische Kultur im Herzen der Hauptstadt

Japanische Kultur im Herzen der Hauptstadt

Kultur & Kunst

Alfama, der älteste Distrikt von Lissabon

vor 6 Monate - Léa D.

Ein Geschichte voller Überraschungen Wussten Sie, dass Alfama eine Ableitung aus dem Arabischen "alfa maa“, welches ein Tausend Quellen bedeutet? Ein charmanter Name für diese symbolische und typische Nachbarschaft in unserer Stadt aus tausend Farben! Gelegen zwischen der Castelo de Sao Jorge und dem Tagus, finden Sie viele historische Attraktionen und Restaurants ... Wir führen Sie. Alfama ist eine sehr willkommend heißende Nachbarschaft mit einer dörflichen Atmosphäre. Es wird als eines der ältesten Distrikte der Stadt angesehen und veranstaltet jedes Jahr viele beliebte Festivals wie das des Heiligen San Antonius von Padua vom 12. bis zum 13. Juni. Dominiert einmal vom Osten und dann von westlichen Einflüssen, trägt Alfama Eindrücke aus den vier Ecken der Welt: und genau das macht es so charmant. Der Distrikt hat in seinem Herrschaftsgebiet eine Gruppe an thermalen Quellen, daher kommt der obig erwähnte Name her. Über Alfama sitzt die berühmte Castelo de Sao Jorge, eine mittelalterliche Burg, welche die königliche Reisdenz bis ins sechzehnte Jahrhundert war. Um die Stadt und seine Monument zu observieren, ist es wichtig die Miradouros zu erreichen: die von Santa Luzia ist die bekannteste. Ganz in der Nähe vom Museum der dekorativen Kunst, eine Villa aus dem 17. Jahrhundert mit prächtigen Innenräumen. Gelegen im vorherigen Palast des Grafen von Azurara (17. Jahrhundert), erweckt dieses Museum das alltägliche Leben des 17. und 18. Jahrhunderts durch die Folge kleiner intimer Räume, dekoriert mit Azulejos und Fresken. Die Späteren sind verziert mit portugiesischen und indo-portugiesischen Möbeln, Kollektionen an Besteck, chinesisches Prozelan und verschiedene Wandteppiche aus dem 16. und 18. Jahrhundert. Die 3. Etage hat eine moderne Austellungshalle und eine Cafeteria mit einer willkommenen Terrasse. Adresse: Largo das Portas do Sol 2, 1100 Lisboa Telefon: +351 218 881 991 Unsere besten kulinarischen Adressen Nach einem langen Spaziergang, gibt es nichts Besserers als eine Mahlzeit die mit viel Liebe vorbereitet wurde! Pateo 13 Für ein malerisches Abendessen in den geschäftigen Straßen von Lissabon, nicht viel übertrifft Pateo 13: genießen Sie frischen Fisch und Weißbrot mit Musik von Straßenmusikern: ein Moment des vollen Lebens, voll mit Freude und einem vollen Bauch! Calçadinha de Santo Estêvão 13, 1100-219 Lisboa, Portugal Canto Da Vila Ein brasilianisches Restaurant in Lissabon: ein Ort den Sie nicht verpassen sollten. Auf einer kleinen Terrasse können Sie einen Mojito genießen, während Sie wählen wie Ihr Kabeljau schmecken soll ... Ausgiebig und deliziös! Portugal 2, Rua Limoeiro, 1100-538 Lisboa, Portugal Fado Na Morgadinha Der perfekte Ort um zu essen und Fado zu tanzen, tradtionelle portugiesische Musik. Sie haben auch die Möglichkeit einen Drink zu haben, während Sie die Tänzer von der Bar aus bewundern. Largo Peneireiro 5, 1100-219 Lisboa, Portugal Cruzes Credo Für einen klassischen Brunch ist dies der Ort! Ein guter Burger, ein Salat mit einem frischen Saft: etwas zum Beleben nach dem Entdecken der Lissabonner Straßen. R, Cruzes da Se 29, 1100-192 Lisboa, Portugal O Prego Um einen Hamburger oder Taps in einer festlichen Umgebung zu genießen. Wie daheim, kommen und erholen Sie sich im O Prego! 18, Largo Menino de Deus 14, 1100-375 Lisboa, Portugal Must-See: Der Fado Fado ist ein traditioneller portugiesischer Musik Stil. Es gibt oft einen Sänger oder der Sänger wird von zwei bis drei Leuten mit Instrumenten begleitet (Gitarre, portugiesische Gitarre, und manchmal eine Geige oder Cello). Fado hört man sich in totaler Stille an, und es verbreitet eine Vielzahl an Emotionen (die Saudade in portugiesisch). Im Distrikt Alfama gibt es 2 Orte um Fado zu entdecken: Fado em Si ist eine Institution, wo alle großen Namen des Fados aufgetreten sind. Gutes Essen, 4 bis 5 Fadisten jeden Abend bieten einen hochqualitativen Dienst an: die idealen Bedingungen um die portugiesische Tradition des Fados zu entdecken. Arco de Jesus 7, Alfama, 1100-037 Museu do Fado (Fado Museum), wo ein Outdoor Konzert regelmäßig auf der Terrasse stattfindet. Um die ganze Geschichte des Fados zu entdecken ... Largo do Chafariz of Dentro 1

Mehr lesen
Alfama, der älteste Distrikt von Lissabon

Alfama, der älteste Distrikt von Lissabon

Neuigkeiten

Feiertage in Lissabon

vor 8 Monate - Léa D.

Gastronomie gemischt mit Tradition Auf Portugiesisch, heißt „Frohe Weihnachten“ „Feliz Natal“ und heilig Abend heißt „Consoada“. Die portugiesische Weihnachtsmahlzeit ist kolosal und besteht aus Eintausend und einem Gericht: es ist ein einfaches Abendessen, und gibt der Familie die Gelegenheit sich um den Tisch zu versammeln um leckere Gericht zu verkosten, welche vor lauter Tradition überkochen. Einer Legende nach gibt es 365 Arten den berühmten portugiesischen Kabeljau zu kochen, ein Rezept für jeden Tag im Jahr. Am Weihnachtstag wird es auf die einfachste Art gekocht: "bacalhau cozido", gekocht mit Kartoffeln und Kohl in Wasser. Nach der Mahlzeit, muss ein Ort aufgehoben werden für die vielen Nachtische, welche bis nach dem Mitternachts-Gottesdienst warten müssen, auch "Missa do Galo„ gennant, der Hahn Gottesdienst. Dies ist eine wichtige religiöse Tradition. Das Ende des Gottesdiensts eröffnet das Verkosten der Desserts und das Öffnen der Geschenke, eine große Freude für die Kinder. Die Liste der Desserts ist lang und variiert: der berühmteste ist sicherlich "Bolo Rei", ein Kuchen der Könige in Form einer Krone mit getrockneten kristallisierten Früchten. Es ist ein Gebäck normalerweise serviert für den 6. Januar, in diesem Zeitraum werden die Geschenke für eine lange Zeit verschenkt, symbolisch für den Besuch der drei Heiligen zum Baby Jesus. Es gibt auch Reispudding, armer Ritter und "filhos", Donuts aus Brotteig, Branntwein und Orange. Das "pao do lo" besteht aus Eiern mit Orange oder Zitrone und ist ebenfalls deliziös. Eine alte Tradition ist, dass Familienmitglieder sich gegenseitig eine Orange mit Nelken geben als Zeichen von Wohlstand. Im Gegensatz zu einigen europäischen Ländern, ist der Weihnachtsbaum weniger präsent in portugiesischen Familien, welche eine Weihnachtskrippe bevorzugen. Eine Auswahl an verschiedenen Dingen Gefolgt von Lille, München, Amsterdam und vielen Anderen, ist Lissabon vorne in den 10 besten Städte um Weihnachten zu genießen. Retro, Antik und Familien Shopping werden zu den großen Luxusmarken, welche alle kennen hinzugefügt. Wir haben für Sie verschiedene Märkte in der Stadt ausgewählt mit verschiedenen Themen für jedermann. Traditionelller Weihnachtsmarkt (Avenida da Igreja) Vom 7. bis zum 16. Dezember, heißt Sie dieser Familien Weihnachtsmarkt in seiner farbigen und fröhlichen Atmosphäre Willkommen. Handwerk, gastronomische Spezialitäten und Animationen als auch der Weihnachtsmann sind anwesend. Es ist der perfekte Ort um schöne Erinnerungen zu kreieren und eine gute Zeit in einer warmen Atmosphäre zu verbringen. Handwerk & Design (Jardim da Estrela) Gelegen in einem der schönsten Gärten von Lissabon, Jardim da Estrela, dieser Markt beeinhaltet Urheber und Künstler für Keramik, Fotografie, Illustrationen, Schmuck und Mode ... Es findet am ersten Wochenende jeden Monats statt. Der Campo Pequeno Weihnachtsmarkt (Campo Pequeno Station) In der großen Arena von Campo Pequeno präsentieren mehr als 100 Aussteller verschiedene Artikel alle exklusiv aus Portugal. In diesem Markt zu kaufen unterstützt kleine Künstler und nationale Urheber, während Sie sich amüsieren. Auszeit Markt (Mercado da Ribeira) Den müssen Sie in Lissabon gesehen haben. Es ist ein überdeckter Markt, wo Sie essen können, Dank der 30 kleinen Kioske, welche Getränke und Essen servieren mit der Möglichkeit lokale Spezialitäten zu kaufen. Gletscher, Konditor, Cocktail Bar ... Sie werden vor lauter Auswahl ganz verwöhnt. Während Weinachten erstrahlt Lissabon Weinachten in Lissabon ist ein Abenteuer voller Lichter und Farben. Die ganze Stadt ist dekoriert mit wunderschönen Beleuchtungen und ganz besonders im Distrikt von Baixa. Die Einweihung der Beleuchtungen beginnt am 1. Dezember um 18 Uhr. Der berühmte Handelsplatz wird, wie jedes Jahr, den großen Weihnachtsbaum mit 30 Metern Höhe und dekoriert mit mehr als 86,000 Glühbirnen willkommen heißen. Wonderland Lisboa ist ein Event, welches Sie nicht verpassen sollten: es ist die Transformation des Edward VII Parks in eine magische Welt mit verschiedenen Aktivitäten: großes Rad, Eisbahn, Kunsthandwerks-Stände ... Es ist ein Ort voller Spaß, Einkaufen und Entspannung. Die Stadt von Lissabon biete viele freie Straßenkonzerte in Kirchen und anderen Kultstätten in Lissabon an, als auch Lieder und Shows. Vom 1. Dezember bis zum 6. Januar, können Sie an der großen Indoor Spaßmesse Diverlandia, im Nations Park teilnehmen. Auf dem Programm: Fahrten für Jung und Alt und atemberaubende Attraktionen! In der gleichen Kategorie vergessen Sie nicht das Circo no Coliseu ein prachtvoller Weinachtszirkus im Lissabonner Koloseum vom 1. bis zum 26. Dezember! Um ihre Parties mit Stil zu vollenden, bringen Sie ihre Kinder zu einem tollen Eis Musical Alice o Pais Maravilhas no gelo (Alice im Wunderland auf Eis). Vorführungen finden ab dem 23. November, 2018 bis zum 6. Januar 2019 statt.

Mehr lesen
Feiertage in Lissabon

Feiertage in Lissabon

Kinder

Schwanger in den Bergen: wie Sie das am besten genießen?

vor 9 Monate - Léa D.

Hometown Experience heißt Sie ihn den Alpen willkommen Ski fahren, Schlitten fahren, im Schnee rollen und Slalom in voller Geschwindigkeit: Sie haben dies alles oft getan; Sie sind die Königin der Piste! Die Berge verstecken keine Geheimnisse für Sie ... Aber dieses Jahr, hat ein glückliches Event alles verdreht: Ihr runder Bauch braucht Zartheit und Schutz. Aber keine Sorge, nur weil Sie zu schwanger für Ski sind, bedeutet dies nicht, dass Sie den Schnee nur durch das Fenster fallen sehen werden. Gott sei Dank, gibt es in den charmanten Resorts von Méribel und Megève viel zu tun, besonders entworfen für Sie und Ihren zukünftigen Wonneproppen. Als erstes, sollten wir die atemberaubenden Chalets vorstellen, welche in Méribel und Megève gelegen sind. Unser luxuriöses Chalet mit Pool in Meribel liegt im Herzen der 3 Täler. Jacuzzi, Sauna und Schwimmbecken ausgestattet mit einer Gegenstromanlage: genug um Sie in Form zu halten, während Sie die schöne Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel genießen. Gemütlich, raffiniert und bequem, dieser Kokoon wird Sie und Ihre Freunde und Familie willkommen heißen! In Bezug auf unser prächtiges Chalet in Megève, es ist so glitzernd wie das Vorbild: Prestige und Magie werden sofort in den Sinn kommen, wenn Sie dieses Grundstück betreten. Kinozimmer, Schwimmbad, Sauna oder Massageraum damit Sie in Frieden entspannen können: nur durch den Aufenthalt in diesem magischen Ort allein, gibt es eine Reihe an Dingen die Sie erwarten. Eine atemberaubende Aussicht auf den Mont Blanc, wird Sie auf verschiedenen Ebenen begleiten. Unser Concierge Team ist hier, um Ihre Erwartungen zu erfüllen: Heimkoch, private Masseurin ... Ihre Wünsche werden Realität. Kontaktieren Sie uns unter experience@apartments-services.com. Falls Sie Lebensmittel oder Frühstück geliefert haben wollen, informieren Sie uns einfach, wenn wir Ihren Aufenthalt vorbereiten: Es wird vor Ihrer Ankunft geliefert. Einige praktische Tips Schwanger sein und Ski fahren erfordert, dass Sie bestimme Dinge respektieren, um Ihr Wohlbefinden und das Ihres Babys zu erhalten. Wie immer, seien Sie nicht schüchtern mit Sonnencreme: ein SPF 50 ist notwendig. Bleiben Sie warm, essen Sie gut ... Sie wissen es bereits! Es ist immer spaßig in den Bergen, besonders mit einem deliziösen Raclette oder einem Fondue Savoyard. Natürlich werden nicht alle Käsesorten während einer Schwangerschaft empfohlen; besonders Weichkäse aus roher Milch: falls Ihr Käse gekocht wurde, können Sie ohne Angst das Raclette aufheizen. In Bezug auf die Megève und Méribel Stationen, so ist der Fußverkehr leicht und sicher, mit täglich geräumten Straßen und Gehwegen. Ein freier und regulärer Shuttledienst, als auch sehr zugängliche Gondelbahnen, für weitere Orte und Höhenlagen. Nichts desto trotz werden Sie ein Auto brauchen um in die Innenstadt zu kommen. In den letzten zehn Jahren hat die Méribel Station Fußgänger mit mehr als 25 Km an Fußwegen ausgestattet: eine Liste an Wegen wird täglich in der Wintersaison aktualisiert. Der Méribel Fußgänger Pass gibt Ihnen Zugang zu den 3 Täler Gondelbahnen, als auch den Saint Martin 2 Sessellift und dem intramulären Shutteldienst in die 3 Täler Stationen. Für einen Spaziergang, einen Schneeschuh-Ausflug oder einer einfachen Kaffeepause, ist das Megève Fußgänger Flucht Paket auch sehr nützlich! Es deckt einen großen Bereich ab und kann im Sommer und Winter mit allen Fußgänger zugänglichen Lifts benutzt werden. Die Aktivitäten Wenn es draußen kalt ist, ist es immer schön verwöhnt zu werden: das Wellness-Center für schwangere Frauen von Megève ist hier für Sie. Thalasso Entdeckungs-Pflege, Hammam und eine Entspannungsgegend ... Wählen Sie was Sie wollen und lassen Sie sich von der sanften und wohligen Atmosphäre des Spas umschmeicheln. Als Spezialist für zukünftige Mütter, ist das Fermes de Marie Spa in Megève und das Fer à Cheval Spa inspiriert von Ritualen im Ausland, besonders aus Asien, um junge Mütter mit spezifischen Massagen voller Vorteile zu verwöhnen. Das Resort von Méribel hat auch viele Spass und Wellnessbereiche, welche Sie in unserem vorherigen Blogpost finden können, Wohlbefinden und Sanftheit in Méribel. In den Bergen spazieren zu gehen ist eine wundervolle Art die Landschaft zu genießen, ohne müde zu werden. Entdecken Sie den Mont Vallon de Méribel, eines der mystischen Gipfel des Resorts. Tanken Sie Sonne auf der Terrasse des Komfortbereichs des Plan des mains, ein charmantes Bergrestaurant in Höhenlage. Falls Sie sich danach fühlen, können Sie mit den Gondeln zu den höchsten Gipfeln des Vanoise flüchten, dank der Panorama Orientations-Tabellen in 3000 Metern Höhenlage. Sie können auch Schneeschuh wandern gehen, eine typische und bequeme Art im Schnee zu wandern! Das Resort bietet viele originelle Aktivitäten an, wie Abende und Mahlzeiten in Jurten, Touren ... Genießen Sie Aktivitäten ohne viel physischen Aufwand, wie das Entdecken von Architektur und der Geschichte des Resorts. Megeve war ein antikes Bauerndorf und wurde dann mit seinen kleinen Feinheiten weiter entwickelt nach der Verbindung mit dem Savoy in Frankreich. Der erste Skiwettbewerb wurde 1914 kreiert, und war der Anfangspunkt für die Entwicklung des Ski-Resorts. Eine Journalistin mit dem Namen Mathilde Maige-Lefournier, eine Bergsteigerin aus Chambéry sagte ; „Ich glaube Megève wurde für das Skifahren kreiert und Ski-fahren wurde für Megève erfunden". Dieser Mittelpunkt hatte seinen Einfluss und verwandelte das Dorf einen Hotspot für Wintersport. Schöne Kirchen, Kapellen und das Museum des oberen Val d'Arly: Reisen Sie für einen Moment in die Vergangenheit mit seinen einzigartigen Emotionen. Gourmet und Adressen für Frauen Feiertage wurden für das Vergnügen gemacht! Warum diese nicht genießen während Ihre Familie auf der Piste ist? Gourmet Adressen, schöne Geschäfte, und wir erzählen Ihnen alles über unsere 2 Lieblingsstationen. Megève Eine süße Pause, Sie werden mit lauter Auswahl verwöhnt. Viele Bäckereien und Konditoreien sind hier und offen während der Saison. Unser Tip: Das Brot und Gebäck von Jean-François Fayolle, geehrt als bester Arbeiter in der Bäckerei. Sie haben eine große Auswahl an Broten, Delikatessen, Gebäck, Sorbets und Sandwiches... In Bezug auf Shopping, die Versuchung ist groß von allen 200 Läden im Resort zu kaufen! Beauty, Mode, Souvenirs ... Von Hermes bis hin zu lokalen Geschäften, hier werden Sie garantiert glücklich. Sie können auch daheim von einer Friseurin oder Kosmetikerin verwöhnt werden. Méribel Ein Ort des Lebens und Treffens ist das Laurent Azoulay's Bokal épicerie eine Goldmiene für den Genussmenschen. Ein Kokon aus Gourmet kultiviert mit Kunst und gutem Essen mit guten und wunderschönen Produkten in einer großen Auswahl, es ist ein Ort voller Überraschungen um Dinge zum Entdecken: Kürbissuppe mit Haselnuss Öl, Orangen-Karotten Smoothie und Mango ... Ein echter Geschmack von Genuss. Und die Geschäfte in Meribel lassen keine Wünsche offen: Fantasie Schmuck, Sportgeschäfte, Damenbekleidung bereit zum Tragen ... Wandern Sie einfach in das Zentrum der Station und stoppen Sie wo Sie wollen: etwas zu Tun und wie die Zeit verfliegt...

Mehr lesen
Schwanger in den Bergen: wie Sie das am besten genießen?

Schwanger in den Bergen: wie Sie das am besten genießen?